Autor: marcusschwier
Marcus Schwier, image architect. Born in 1964 in Düsseldorf, Germany, Marcus Schwier discovered his fascination for photography while in school. After earning his architecture degree in 1985, he worked in various architectural offices before returning to school in 1993 — this time to formally study photography at the Düsseldorf Art Academy. While at the Academy, Schwier experimented with camera obscuratechniques. Today, the freelancer works on both commercial and artistic projects, concentrating on landscape and architectural photography. Schwier has balanced the artistic work in his studio in Düsseldorf with his global career. On the one hand, he brings the highest standards to the images he shoots as a commercial photographer working on advertising concepts, brochures, and campaigns for such clients as Mercedes Benz, Audi, Thyssen-Krupp, and Deutsche Bank. On the other hand, he doesn’t lose sight of his artistic ambitions and is always looking for new and surprisingly compelling shots. His ground-breaking “Nightshots,” begun using film photography, builds on his Academy experience of shooting long exposures that emphasize the phenomenon of the night itself more than the subjects of the shots. Schwier explains that the nocturnal scene reduces an image to its barest meaning, since the most essential things are already lit; but almost as an afterthought, his long-exposure shots also succeed in bringing light into otherwise pitch-dark corners and niches, uncovering the strangeness of time and moment. Schwier is the recipient of major prizes and awards, including the DG Bank International Photography Award.

Architektenkammer NRW

Architektenkammer NRW | Künstlergespräch MARCUS SCHWIER: DUESSELDORF 10. APRIL um 18.00 Uhr Zollhof 1 40221 Düsseldorf   In seiner Ausstellung „Marcus Schwier: DÜSSELDORF“ im Haus der Architekten zeigt Schwier noch bis zum 30. April Auszüge aus acht Fotoserien. Der Fotograf

Getagged mit: , , , , , , , ,

Künstlerführung | Marcus Schwier

Künstlerführung | Marcus Schwier : Ravensburg Der Fotograf Marcus Schwier führt Sie persönlich mit der Direktorin Ute Stuffer durch seine Ausstellung »Marcus Schwier : Ravensburg«. Ein Jahr lang hat sich Marcus Schwier auf Spaziergängen der Stadt Ravensburg genähert und sein Stadtporträt

Getagged mit: , , ,

MARCUS SCHWIER: DUESSELDORF

MARCUS SCHWIER: DUESSELDORF 16. Februar bis 30. April 2018 Architektenkammer NRW / Duesseldorf Photo Haus der Architekten Zollhof 1 40221 Düsseldorf Künstlergespräche: Dienstag 20.02.2018 18.00 Uhr und Dienstag 10.04.2018 18.00 Uhr The photographer Marcus Schwier is known for his architectural shots of metropolises

Getagged mit: , , , , , ,

MARCUS SCHWIER: DÜSSELDORF

MARCUS SCHWIER: DÜSSELDORF bei Duesseldorf Photo Architektenkammer NRW, Haus der Architekten 17. Februar 2018 bis 30. April 2018 Zollhof 1  | 40221 Düsseldorf Künstlergespräche: Dienstag 20.02.2018 um 18.00 Uhr Dienstag 10.04.2018 um 18.00 Uhr   Vom 16.02. – 25.02.2018 findet erstmals Duesseldorf

Getagged mit: , , , , , , , , , ,

MARCUS SCHWIER: FÜRTH

MARCUS SCHWIER: FÜRTH – EIN STADTPORTRAIT, kunst galerie fürth zeigt: Marcus Schwier, „draußen und drinnen – StadtRaumKörper“ 8.4. bis 20.5.2018 Urbanität entsteht im reziproken Wechselspiel von Bewusstsein und Architektur, in der Wechselwirkung von innerer und äußerer Stadt, Privatheit und Öffentlichkeit, „Fleisch

Getagged mit: , , , , , ,

MARCUS SCHWIER: RAVENSBURG

MARCUS SCHWIER (GEB. 1964) IST EINER DER BEKANNTESTEN UND INTERNATIONAL ERFOLGREICHSTEN DEUTSCHEN PHOTOGRAPHEN DER GEGENWART. Seine neue Werkserie mit dem Arbeitstitel „Stadtportraits“ wird als Auftakt im Kunstmuseum Ravensburg vom 27. Januar – 8. April 2018 gezeigt. Künstlergespräch mit Marcus Schwier:

Getagged mit: , , , , , ,

Grand Dépard

Tour de France Datacolor Friend with Vision Marcus Schwier mittendrin statt außen vor – hautnah  Der Grand Départ der diesjährigen Tour de France Ende Juni in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf war ein Großereignis der besonderen Art. 30 Jahre nach dem

Getagged mit: , , , , , , ,

Kunstmuseum Singen

Eine Ausstellung des Kunstvereins Singen im Kunstmuseum Singen Internationaler Museumstag „Spurensuche 7 + 7 – Singenkunst“ 21. Mai – 2. Juli 2017 Zur „SingenKunst 2017“ eingeladen sind „die Neuen“: Barbara Amts, Willi Bücher, Katrin Günther, Renata Jaworska, Giovanni Proietto, Marcus Schwier, Veronique Verdet, sowie jene

Getagged mit: , , , , , , ,

MARCUS SCHWIER PHOTOGRAPHY

MARCUS SCHWIER PHOTOGRAPHY 4. Februar bis 26. März 2017 Schloss Benrath Benrather Schlossallee 100-106 Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 11.00 bis 17.00 Uhr Künstlergespräch: 19.2.2017 um 15.00Uhr Nacht der Museen: Samstag 25. März 2017 um 19.00 – 02.00 Uhr Flyer_Schwier Einführung

Getagged mit: , , , ,

Ludwiggalerie Schloss Oberhausen

Ludwiggalerie Schloss Oberhausen zeigt: „Let’s buy it – Kunst und Einkauf“ Seit mehr als einem Jahrzehnt boomt der Kunstmarkt – finanziell und international. Doch von den Spitzenumsätzen haben 97 Prozent aller Künstlerinnen und Künstlerinnen wenig bis gar nichts. Die Oberhausener

Getagged mit: , , , , ,
Top